Ankündigung: Gottesdienst persönlich.

Ab dem nächsten Sonntag, den 17. Mai 2020 werden wir wieder regelmäßig Gottesdienst in unserem Gemeindezentrum Titz feiern.
Künftig stellen wir nachträglich zumindest die Predigt des Präsenzgottesdienstes ein. Am 24.05.2020 – Exaudi hielt Pfarrerin Ost die Predigt. Ein kleines Archiv unter Hausgottesdienste. Dort auch die Predigt an Himmelfahrt von Pfarrer Porkolab. Alternativ finden Sie im rechten Menü unter Gottesdienste entsprechende Ankündigungen.
Der reale Gottesdienst unter Coronabedingungen wird etwas anders ablaufen als gewohnt:

  • Vor dem Gottesdienst tragen Sie sich bitte in eine Teilnehmerliste ein, damit mögliche Infektionsketten nachweisbar werden
  • und waschen sich die Hände vorher gründlich bzw. desinfizieren sie.

Unser Gemeindezentrum ist so umgestaltet, dass ein Sicherheitsabstand von 1,5 Metern zu allen Seiten gewährleistet ist. Außerdem gibt es einen getrennten Ein- und Ausgang.
Sie werden zu ihren Plätzen geleitet.
Während des gesamten Gottesdienstes ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen. Bitte denken Sie daran, sich einen mitzubringen.

Da der Gemeindegesang noch untersagt ist, wird Frau Oblas 2 Lieder vortragen. Die Gottesdienstbesucher dürfen diese leise mitsummen.

Am Ausgang steht ein Korb, in den Sie Ihre Kollekte einlegen können. Der Zweck wird Ihnen im Gottesdienst bekannt gegeben.

Ich freue mich, Sie persönlich wieder zu treffen.

Doch mir ist auch bewusst, dass für viele eine Rückkehr in diese andere Normalität schwierig und sogar gefährlich sein kann. Darum finden Sie auch weiterhin den jeweiligen Gottesdienst als Hausgottesdienst hier.
Einen Fahrdienst können wir leider unter den derzeitigen Bedingungen nicht anbieten.

Ob virtuell oder von Angesicht zu Angesicht, wir bleiben verbunden.

Ihre Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde Kirchherten

Kommentare sind geschlossen.