Archiv für den Autor: Harald Okun

Ankündigung: Gottesdienst persönlich.

Seit dem 07. Februar 2021 feiern wir wieder Gottesdienst in unserem Gemeindezentrum Titz.
Künftig stellen wir gelegentlich die Predigt des Präsenzgottesdienstes unter Hausgottesdienste ein. Alternativ finden Sie im rechten Menü unter Gottesdienste entsprechende Hinweise auf Veranstaltungen in den Medien.
Der reale Gottesdienst unter Coronabedingungen wird wieder etwas anders ablaufen als wir es beim letzten Mal gewohnt waren:

  • Vor dem Gottesdienst tragen Sie sich bitte in eine Teilnehmerliste ein, damit mögliche Infektionsketten nachweisbar werden
  • und waschen sich die Hände vorher gründlich bzw. desinfizieren sie.
  • auch bei uns sind jetzt medizinische bzw. FFP2-Masken Pflicht.

Unser Gemeindezentrum ist so umgestaltet, dass ein Sicherheitsabstand von 1,5 Metern zu allen Seiten gewährleistet ist. Außerdem gibt es einen getrennten Ein- und Ausgang.
Sie werden zu ihren Plätzen geleitet.
Während des gesamten Gottesdienstes ist der erwähnte Mund- und Nasenschutz zu tragen. Bitte denken Sie daran, sich diesen mitzubringen.
Da der Gemeindegesang weiter untersagt ist, wird ein/e SolistIn Lieder vortragen. Die Gottesdienstbesucher dürfen diese leise mitsummen.
Am Ausgang steht ein Korb, in den Sie Ihre Kollekte einlegen können. Der Zweck wird Ihnen im Gottesdienst bekannt gegeben.
Als zusätzliche Maßnahme des Infektionsschutzes wird der Gottesdienst auf 45 Minuten begrenzt.
Wir freuen uns, Sie persönlich wieder zu treffen.
Uns ist auch bewusst, dass für viele eine Rückkehr in diese andere Normalität schwierig und sogar gefährlich sein kann. Darum finden Sie auch weiterhin gelegentlich den jeweiligen Gottesdienst als Hausgottesdienst hier.
Einen Fahrdienst können wir leider unter den derzeitigen Bedingungen nicht anbieten.
Gruppen und Kreise werden weiterhin nicht stattfinden.
Wöchentlich aktualisierte Informationen zu den Kreisen finden Sie in unsrer App unter „Aktuelles“.
Ob virtuell oder von Angesicht zu Angesicht, wir bleiben verbunden.

Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Kirchherten

Frohes Neues Jahr 2021

Ein gesegnetes Jahr 2021 wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Kirchherten.

Hanna Köhlen                    Anne Mischnick

Vorsitzende                        Pfarrerin

Die folgenden Gedanken zur Jahreslosung haben wir auch ausgedruckt und in kleine Tütchen verpackt. Sie können eines dieser Tütchen am
– Gemeindezentrum in Titz und
– am Tor der Kirche in Kirchherten
abholen.

Gedanken zur Jahreslosung 2021 von
Pfarrerin Anne Mischnick

Liebe Gemeinde,
Die Jahreslosung für 2021 fordert uns dazu auf, „barmherzig“ zu sein.
Sie ruft dazu auf, anderen zu helfen, nicht egoistisch oder oberflächlich zu sein, sondern mit offenem Herzen und offenen Augen durchs Leben zu gehen.
Sie macht Mut, dem Egoismus und der Hartherzigkeit etwas entgegen zu setzen und respektvoll und verantwortungsvoll miteinander umzugehen.
Das ist möglich, weil Gott barmherzig ist, behauptet Jesus, wenn er seine Zuhörer in seiner Feldrede auffordert: „ Seid barmherzig, wie euer Vater barmherzig ist.“
Weiterlesen

Unsere Kirchenapp ist online!

Im Google Playstore und auch im Applestore finden Sie nun unter Ev. Kirche Kirchherten unsere neue Kirchenapp.
Laden Sie sich diese kostenlos herunter, und Sie verpassen keine wichtigen Informationen und Termine mehr.
WICHTIG für die Konfirmanden und Konfirmandeneltern: Bitte melden Sie sich mit Ihrem Namen in der App an, so können wir den Konfirmandengruppen gezielte Termine und alle wichtigen Infos zukommen lassen!

Die App wird in einigen Bereichen noch ergänzt.
Für die mit Speicherplatzproblemen und die mit den größeren Geräten: Eine Web-Version gibt es davon auch. Die Bedienung erfolgt dann durch Klick oder Tippen auf die Felder im gezeigten Mobilteil.

Viel Spaß beim Stöbern!